• IHRE LEISTUNGEN

    GESUNDHEIT VON A - Z

Mutterschaftsgeld

Mutterschaftsgeld wird innerhalb der sogenannten Schutzfrist vor und nach der Geburt, in der nicht mehr gearbeitet werden darf, gezahlt. 

Zur Beantragung von Mutterschaftsgeld legen Sie uns eine Bescheinigung des behandelnden Gynäkologen vor, die den voraussichtlichen Geburtstermin enthält. Ihr Gynäkologe wird Ihnen diese Bescheinigung ab sieben Wochen vor dem mutmaßlichen Entbindungstermin kostenfrei ausstellen.

MyWEIGHTcoach - MyHEALTHcoach

Nach dem Motto „Is(s) richtig einfach und gesund“ können Sie online an ihren Ernährungsgewohnheiten arbeiten. Egal ob Sie erfolgreich abnehmen oder eine gesunde Ernährung in ihren Berufsalltag integrieren möchten – myWEIGHTcoach und myHEALTHcoach helfen Ihnen dabei. In beiden Programmen erfolgt die Betreuung durch ein professionelles Expertenteam. Eine starke Community hilft zusätzlich beim Durchhalten.

Dieses Online-Ernährungsprogramm erfüllt die Qualitätskriterien des sogenannten Handlungsleitfadens der Spitzenverbände der Krankenkassen.

Wenn Sie an mindestens 80 % der Kursstunden teilnehmen übernehmen wir die Kurskosten im Rahmen der Gesundheitsförderung diesen Kurs zu 100%. 

Eine Dokumentation der Module finden Sie hier:

MyWEIGHTcoach

MyHEALTHcoach