Gute Gründe für den Wechsel
Warum BKK EWE?
Profitieren Sie von einem starken Leistungsspektrum und einem unbürokratischen, unkomplizierten Service von Mensch zu Mensch.
Alle Vorteile entdecken

Willkommen bei der BKK EWE

Betriebskrankenkasse des EWE-Konzerns

Bei der BKK EWE profitieren Sie von einem starken Leistungsspektrum und einem unbürokratischen, unkomplizierten Service von Mensch zu Mensch. Zudem stellen wir uns mit unserem stabilen und günstigen Zusatzbeitrag klar gegen den allgemeinen Trend der Krankenkassenbeiträge. Für Ihre familienversicherten Angehörigen gibt es unseren vollen Gesundheitsschutz sogar komplett kostenfrei.

Starke Leistungen für Ihre Gesundheit

  • Vielzahl an qualitativ hochwertigen Zusatzleistungen über die gesetzlichen Leistungen hinaus
  • Leistungen exklusiv auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse zugeschnitten
  • Ihr+Bonus Vorsorge – Belohnung für Ihr gesundheitsbewusstes Verhalten
  • drei weitere Ihr+Bonus Bonusprogramme: Osteopathie, Baby und Schwangerschaft

Entdecken Sie unsere Leistungen

Wir sind an Ihrer Seite

  • Was uns ausmacht: Freundlichkeit und Kompetenz
  • Wir handeln schnell und in Ihrem Sinne
  • Mitarbeitende der Service-Telefone geben gerne Auskunft
  • z. B. bei Fragen zu Arzneimitteln oder Zweitmeinung bei der Erkrankung Ihres Kindes
  • über die Online-Geschäftsstelle immer erreichbar, bequem und kostenlos via Homepage oder als App

Lassen Sie sich beraten

Was uns auszeichnet

  • Gegen den Trend mit stabilem und günstigem Zusatzbeitrag
  • Persönlicher und unbürokratischer Service
  • Leistungsstarker Partner in allen Bereichen der Gesundheit und Prävention
  • Ehepartner*Innen und familienversicherte Angehörige herzlich willkommen
  • Die gute Betreuung Ihrer Angehörigen ist uns sehr wichtig

Kontakt

BKK EWE
Staulinie 16–17
26122 Oldenburg

Tel.: +49 441 350 28 5101
Fax.: +49 441 350 28 5195
Hotline: 0800 1255393 (Kostenfrei aus allen deutschen Netzen)
E-Mail: info@~@bkk-ewe.de

Kontaktieren Sie Ihren Ansprechpartner

Unsere Öffnungszeiten

Mo.–Do.: 08:00 Uhr–16:00 Uhr
Fr.: 08:00 Uhr–14:00 Uhr

Sollte einmal ein Termin für Sie nicht ganz in unsere Kernzeiten passen, können Sie auch gerne einen individuellen Termin mit uns vereinbaren.

Alle Kontaktmöglichkeiten auf einen Blick

Bankverbindung & Betriebsnummer

Landessparkasse zu Oldenburg
IBAN: DE 60 2805 0100 0091 7041 30
BIC: SLZODE22XXX

Gläubiger-ID: DE39ZZZ00000456137

Betriebsnummer: 26515319

Grundpauschale

Höhe der Grundpauschale

Um die Kosten für die Gesundheitsleistungen der Ärzte, Krankenhäuser, Apotheker und alle anderen Leistungen bezahlen zu können, erheben die Krankenkassen einen bundeseinheitlichen Beitragssatz von 14,6 %. Allerdings verbleiben die Beitragseinnahmen nicht bei der BKK EWE. Diese werden zunächst an den Gesundheitsfonds abgeführt. Dieser sammelt die Gelder aller gesetzlichen Krankenkassen. Grundsätzlich erhalten alle Krankenkassen vom Gesundheitsfonds 3.296,52 € (274,71 € monatlich) je Versicherten im Jahr 2022 zurück.

Die Höhe dieser sogenannten Grundpauschale wird vom Bundesversicherungsamt im voraus für ein Jahr festgelegt, indem die geschätzten gesetzlichen Leistungsausgaben durch die geschätzte Versichertenzahl geteilt wird. Allerdings schwanken die tatsächlichen Werte je Krankenkasse, abhängig von bestimmten Berechnungsfaktoren. Der zugewiesene Betrag der BKK EWE liegt deutlich unter diesem Betrag.

Nur 0,9 % Zusatzbeitrag bei der BKK EWE

Sofern die Zuweisungen des Gesundheitsfonds nicht ausreichen, die tatsächlichen Ausgaben einer Krankenkasse zu decken, können die Krankenkassen einen Zusatzbeitrag erheben. Dieser beträgt bei der BKK EWE 0,9 % und liegt damit unter dem Durchschnitt auf Bundesebene.

Geschäftsberichte

Die Krankenkassen sind verpflichtet, ihren Versicherten den jährlichen Rechenschaftsbericht über die Tätigkeiten und die Finanzlage zur Einsicht zur Verfügung zu stellen:

Geschäftsbericht 2020

Geschäftsbericht 2019

Satzung

Die Satzung beinhaltet neben der Verfassung der BKK EWE auch die Regelungen zu Mitgliedschaft, Beiträgen und Leistungen. Zudem sind die Höhe der Rücklage sowie die Regelungen der BKK EWE nach dem Aufwendungsausgleichsgesetz enthalten. Änderungen der Satzung werden vom Verwaltungsrat beschlossen und vom Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung als zuständige Aufsichtsbehörde genehmigt. Anschließend werden diese Satzungsnachträge öffentlich bekannt gemacht und in die jeweils geltende Fassung der Satzung eingearbeitet.

Damit Sie stets auf dem aktuellen Stand sind, stehen Ihnen die Satzung sowie die Satzungsnachträge zum Herunterladen zur Verfügung.

Bekanntmachungen

Derzeit liegen keine aktuellen Bekanntmachungen vor.

Satzung

Aktuelle Satzung der BKK EWE, Krankenversicherung

Aktuelle Satzung der BKK EWE, Pflegeversicherung

Unsere Online-Geschäftsstelle – 24/7 für Sie erreichbar

Ob Krankmeldung, Adressänderung oder neue Bankverbindung – unsere Online-Geschäftsstelle bietet Ihnen bequem und kostenlos viele neue Services via Homepage oder als App auf dem Smartphone.

Melden Sie sich an

Veröffentlicht am: 22.02.2022 - Zuletzt geändert am: 29.06.2022

Kontakt

Hotline: 0800 125 53 93
Kostenfrei aus allen deutschen Netzen

Mo.–Do.: 8.00–16.00 Uhr
Fr.: 8.00–14.00 Uhr

Oder schreiben Sie uns bequem via Kontaktformular

Ansprechpartner

Wenn Sie uns direkt ansprechen möchten, stehen Ihnen unsere Mitarbeitenden gerne zur Verfügung:

Weiter zur Übersicht unserer Mitarbeitenden